Hey Francis Ackerman jr.! – Die Stimme des Zorns (Ethan Cross, Rezension)

Hey Francis Ackerman jr.! – Die Stimme des Zorns (Ethan Cross, Rezension)

Klingt es komisch, wenn man sagt, dass wohl unser aller liebster fiktionaler Serienmörder zurück ist? Schon, oder? Francis Ackerman jr. – Thrillerfans kennen und lieben ihn. Das trifft entsprechend auch auf mich zu. Umso größer war die Freude, als ich…

Beitrag ansehen
Lesezeit: Thriller-Empfehlungen für die dunkle Jahreszeit

Lesezeit: Thriller-Empfehlungen für die dunkle Jahreszeit

Es ist kein Geheimnis: Ich bin ein absoluter Thriller-Fan! Besonders die dunkle Jahreszeit eignet sich hervorragend dafür, Bücher aus diesem Genre zu lesen. Ich möchte euch einige der Thriller vorstellen, die mich im letzten Jahr begeistert haben – zwei davon…

Beitrag ansehen
„Achtsam morden“ – Die etwas andere Art der Problemlösung (Rezension)

„Achtsam morden“ – Die etwas andere Art der Problemlösung (Rezension)

Achtsamkeit. Ein wahrer Trend der letzten Jahre. Der eine ist offen dafür, der andere beurteilt all das als Humbug. Für manche ist es ein großer Fortschritt in Sachen Alltagsmanagement und Wahrnehmung. Björn? Probiert es wenigstens aus. Auf Anraten seiner Frau.…

Beitrag ansehen
Rezension: Die kleine Bäckerei in Brooklyn

Rezension: Die kleine Bäckerei in Brooklyn

New York! Die Stadt, in der Dir alle Türen offen stehen. Die Stadt, die niemals schläft. Die Stadt, in der viele einen Neuanfang wagen. So auch Sophie, die wir schon aus dem ersten Teil der Romantic Escapes Reihe „Das kleine…

Beitrag ansehen
„Sterne über Rom“ – Rezension & Impressionen Roms

„Sterne über Rom“ – Rezension & Impressionen Roms

Rom. Die ewige Stadt. Denke ich an Rom, denke ich an Weltgeschichte. An eine der prägendsten Städte der Welt. An die vielen historischen Orte, die man heute dort bestaunen kann und das Gefühl, wie klein man sich vor diesem Berg…

Beitrag ansehen