Es wird gemütlich: Herbst Must-Haves

Es wird gemütlich: Herbst Must-Haves

[enthält Anzeige]

Diese wunderschönen Herbsttage. Man lernt die Jahreszeiten jedes Jahr neu kennen, jedes Jahr ist neu und aufregend. Hallo Herbst! Ich hab schon lang auf dich gewartet. Während wir im Sommer lieber draußen, kehren wir im Herbst wieder zuhause ein und verbringen wieder gern Zeit zuhause – allein, zu zweit, kuschelnd mit den Haustieren. Es wird gemütlich! Und wir werden wieder ruhiger. Ich liebe diesen Wechsel von “Raus und was erleben!” zu “Ganz entspannt und ruhig”.  Jeder hat seine ganz eigenen Assoziationen zu jeder Jahreszeit, hat Dinge, auf die er sich jedes Jahr freut. Was für mich und einige Instagramer zu jedem Herbst dazugehört? Finden wir es raus!

 

Ein guter Tee, ein warmer Kakao

Tee oder Kaffee? Die Frage stellt sich für viele im Herbst und Winter gar nicht, da Tee zum Herbst einfach dazu gehört. Pfefferminztee, frisch aufgebühter Ingwertee – oder vielleicht doch lieber einen schokoladigen Kakao? Egal, für was du dich entscheidest: Tee sowie Kakao haben durch ihre Wärme eine beruhigende Wirkung und insbesondere Tee ist ein wahrer Gesundheits-Allrounder. Welche Sorte trinkst du am liebsten?

 

Eine gut duftende Kerze

Wenn es draußen abends früher dunkel wird, zünde ich zuhause Duftkerzen an, statt direkt das Licht anzuschalten. Das macht die Stimmung zuhause nicht nur gemütlicher, sondern verleiht der Wohnung auch einen angenehmen Duft. Mein Favorit ist die Ginger Dusk Kerze von Yankee Candle – ich liebe Ingwer und vor allem den frischen, würzigen Duft! Viele mögen süße Düfte, manche fruchtige. Aber egal, für welchen man sich entscheidet – Kerzen gehören einfach zum Herbst dazu.

Herbst Must-Haves - Duftkerzen

Lichterketten – gemütliches Licht

Lichterketten verbinden viele mit Weihnachten – in immer mehr Wohnungen sind sie aber ganz normale Deko, die abends – genau wie Kerzen – eine ganz besondere Stimmung schaffen. Früher hatte ich keinen Sinn für gemütliches Licht und habe ausnahmslos immer direkt das “große Licht” eingeschaltet. Das hat sich mittlerweile geändert: Ich liebe dämmriges und indirektes Licht und eine Lichterkette ist ideal für einen gemütlichen Abend zuhause geeignet. Zum Beispiel wenn man ganz gemütlich auf dem Sofa sitzt und…

 

Harry Potter

… schaut! Jeder kennt und liebt die Harry Potter Filme. Egal, wie oft man sie bereits gesehen hat – die Filme (und Bücher!) gehen einfach immer. Gerade in der dunklen Jahreszeit sind sie die perfekten Filme für gemütliche Abende zuhause. Einmal abtauchen in die wunderbare Welt der Magier – und auch ein Stück zurück in die eigene Kindheit. Harry Potter? Ein Muss im Herbst! Hast du eine Lieblingsfigur oder einen Lieblingsteil? Mein Favorit ist und bleibt der dritte Teil, da ich die Geschichte rund um Moony, Wurmschwanz, Tatze und Krone einfach wunderbar finde. Wer die Bücher mag: Aktuell gibt es die wunderschönen Jubiläumsausgaben – noch stehen sie jedoch nicht in meinem Schrank. Noch.

Herbst Must-Haves - Harry Potter

Das perfekte, wetterfeste Outfit

Was ich am Herbst mit am meisten liebe, sind definitiv die Optionen, die einem der eigene Kleiderschrank eröffnet. Ich finde, dass man sich im Herbst und Winter mit am besten kleiden kann und habe eine absolute Schwäche für kuschlige Mäntel, dicke Schals, schwarze Boots, Jeans und Strumpfhosen! Ich weiß, dass viele die Wärme des Sommers mögen, ich jedoch packe mich lieber dick ein und laufe in meinen Gummistiefeln durch die Laubberge. Meine Outfit-Must-Haves? Ein Parka! Ich liebe den lässigen Look, den man jedoch absolut beliebig kombinieren kann. Mal schick, mal ganz entspannt – und immer mit Kapuze, damit man vom nächsten Regenschauer nicht überrascht wird. Eine schöne Auswahl an Parkas findest du hier bei Peek & Cloppenburg. Alternativ hält ein Herbstmantel warm – Daunenmantel, Steppmantel, oder mein Favorit: Ein Wollmantel! Perfekt auch für den Winter, einige Modelle findest du hier.
Ein dicker, großer Schal sorgt für die nötige Wärme am Hals und wertet mit schönem oder schlichten Design jedes Outfit auf. Mein Lieblingsherbstteil sind und bleiben aber schwarze Boots. Ich liebe Biker Boots bzw. Boots mit weitem Schaft – gern etwas gröber, nicht zu ladylike. Perfekt kombinierbar zu Jeans, Leggings oder auch Kleidern mit Strumpfhosen mit Stilbruch. Mit diesen Teilen bzw. Accessoires ist man im Herbst wirklich immer gut gekleidet. Was gehört für dich dazu?

Herbst Must-Haves - Das perfekte wetterfeste Outfit

Ein fesselndes Buch

Im dämmrigen Kerzenlicht zuhause auf der Couch – allein dieses Szenario ist schon wunderbar. Mit einer Tasse warmem Tee und einem fesselnden Buch wird der Abend aber gleich noch viel spannender! Es muss nicht immer Netflix oder Amazon Video sein – manchmal sind es auch die vermeintlich altmodischen Dinge wie ein dicker Krimi-Wälzer, der dich nicht mehr loslässt. Aktuell lese ich wieder recht viel – den Sommer über hatte das auch bei mir etwas nachgelassen. Gerade liegt auf meinem Nachttisch “Der Kruzifix-Killer“. Ein Thriller, der auf diversen Plattformen hervorragende Bewertungen erhalten hat. Thriller und Krimis lagen schon lang nicht mehr aufgeschlagen bei mir zuhause. Irgendwie war mir das Jahr über bisher nach anderen Genres. Da ich immer nach Lust und Laune lese, passe ich mich dem entsprechend an. In die dunkle Jahreszeit passen aber dunkle Geschichten – oder?

Herbst Must-Haves

Mehr brauche ich im Herbst schon fast nicht, um glücklich zu sein und auch meine Zeit allein komplett genießen zu können. Man kehrt zuhause ein und genießt die Zeit dort wieder richtig. Wie könnte man auch nicht bei diesen gemütlichen Dingen? Wenn es dann doch nach draußen geht, freue ich mich wirklich jedes Mal sehr darauf, in meine Stiefel zu schlüpfen, den Mantel anzuziehen und Schal sowie Mütze zu greifen. Warst du dieses Jahr schon im Laub spazieren? Falls nicht: Ich kann es dir nur wärmstens an’s Herz legen. Die bunten Farben der Blätter, die Ruhe der Natur – besser bekommt man aktuell den Kopf nicht frei.

Meine eigenen Must-Haves wurden von meiner Instagram-Community ergänzt, u.a. von: zweimalrosa, tears_of_books, diamand.a, bella_lupa, x_isa_j_x, schattenrosenbuecherwelt und anna_schminkgstbr. Danke an euch!

Wie sieht es bei dir aus: Bist du Herbst- oder Sommerkind?

 

Divider

2 Kommentare

  1. Oktober 21, 2018 / 7:56 pm

    Super schöner Post, der mich gleich noch mehr in Herbststimmung versetzt! Von Lichterketten und Duftkerzen kann ich ja auch nie genug bekommen. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.