Orte, die mich träumen lassen – Travel Goals 2018

Orte, die mich träumen lassen – Travel Goals 2018

Erst kürzlich habe ich auf Facebook eines dieser typischen Sprüchebilder in meinem Feed entdeckt. Eines mit einem Zitat, das von mir hätte stammen können: “Es fehlt etwas im Leben, wenn man keine Reise gebucht hat, auf die man sich freuen kann.” In mir schrie es nur so vor Zustimmung. Reisen sind ein ganz essentieller Teil des Jahres. Ich gehöre zu den Menschen, die schon beim träumen von nahen und fernen Orten ein bisschen ins Schwärme gerät. Allein die Planung – ein echtes Highlight!

Welche Ziele würde ich dieses Jahr also gern besuchen? Auf was werde ich den Großteil des Jahres hinfiebern? Und sind es immer nur die fernen Orte, die einen anziehen?

Thailand GrafikThailand

Dieses Land steht schon lange auf meiner Liste. Sehr, sehr lang. Bisher habe ich zwar nur davon gelesen, Reiseberichte verschlungen, Reportagen angesehen und den Erzählungen von Freunden gelauscht – aber in meiner Vorstellung weiß ich schon: Es muss dort wunderschön sein. Und ich möchte dort definitiv hin. Thailand wird der Bade- und Luxusurlaub, den ich schon seit Jahren nicht mehr hatte. Irgendwann habe ich meine Begeisterung für diese Art von Urlaub verloren und nur noch Roadtrips und Urlaube mit vielen Unternehmungen gebucht. Jetzt ist es aber wieder mal Zeit für reines entspannen. Aber keine Sorge: Ich werde mich nicht zwei Wochen lang in einem Resort verkriechen und danach erzählen, ich sei in Thailand gewesen und habe mich in das Land verliebt. Ausflüge gehören so oder so dazu. Vielleicht wart ihr ja selbst schon dort und habt einen Tipp zu Region und Hotels? (:

 

Schottland

Schottland

Oh, Scotland – eine alte Liebe von mir. Ich hatte schon immer einen Faible für die Insel – egal, ob die große oder die kleine. Dort fühle ich mich wohl und mag die Menschen – aus diesem Grund zog es mich im Sommer 2011 für mehrere Monate nach Schottland, wo ich für eine Familie gearbeitet habe. Gewohnt habe ich in einem kleinen Dorf unweit von Aberdeen – und habe in all der Zeit drum herum einen Großteil von Schottland bereist. Und mich verliebt! 2011 – das ist nun schon wieder eine ganze Weile her. Es wird also Zeit, zurückzukehren!

 

Hamburg

Hamburg

Die schönste Stadt Deutschlands? Für mich: Eindeutig. Hamburg hat etwas ganz eigenes – und ich bin einer dieser Menschen, die sich am Wasser total wohlfühlen. Hamburg – du bist zwar nicht meine Perle, aber definitiv immer einen Besuch wert! Drei oder vier Mal war ich schon zu Gast im hohen Norden und entdecke jedes Mal einen anderen Teil der Stadt. Kehre aber genauso immer an die gleichen Stellen zurück. Dicke Jacke, Schal, Mütze, mitten im Wind – so schaue ich gern auf den Hamburger Hafen. Diese Stadt ist einfach ein Traum!

Egal, ob sehr weit weg – oder quasi nur ein paar Stunden mit dem Auto entfernt: Es gibt überall etwas zu sehen! Zwei der drei aufgezählten Ziele kenne ich schon. Langweilig wird es so aber auf keinen Fall – denn an einen Ort zurückzukehren, hat definitiv mindestens genauso viel Charme wie etwas Neues zu entdecken. Oder was denkt ihr?

Welche Ziele stehen auf eurer Reiseliste für 2018?
Und welches sind eure absoluten Traumziele, die ihr bisher aber noch nicht besuchen konntet?

 

20 Kommentare

  1. Cora
    Februar 6, 2018 / 8:55 pm

    Liebe Mira,

    Hamburg ist so eine schöne Stadt! Bin auch immer gern dort.
    Meine Ziele dieses Jahr sind Südafrika und Malta.

  2. Februar 7, 2018 / 7:19 am

    Ich liebe Hamburg. Es ist von uns leider viele Autostunden entfernt, aber für mich eine der schönsten Städte Europas ♥️ Mir gefällt auch London und Rom total… Dieses Jahr geht’s auf viele Kurztrips, unter anderem nach Berlin. Dir viel Freude auf deinen Reisen.

    • Februar 16, 2018 / 10:38 am

      Das gleiche wünsche ich dir auch! <3 Vielleicht berichtest du ja ein wenig auf deinem Blog. Würde mich freuen!

  3. Februar 7, 2018 / 7:42 am

    Bei mir stehen einige Länder und Städte auf der Wunschliste, bis ich allerdings dorthin komme wirds wohl noch ein wenig dauern.

    Angefangen von New York bis hin zu Canada, Australien oder auch Island.

    2018 möchte ich allerdings unbedingt wieder nach Helsinki 🙂

    Alles Liebe

  4. Februar 7, 2018 / 7:52 am

    Hallöchen,
    also in Hamburg bin ich diesem Freitag und Samstag 🙂 Für mich ist es eine Stadt, die ich gut erreichen kann und immer für Spaß zu haben ist. Ansonsten weiß ich noch gar nicht, wo ich dieses Jahr noch hin möchte..

    Liebst Linni
    http://www.linnisleben.de

    • Februar 16, 2018 / 10:39 am

      Von hier aus ist sie leider eine ganze Ecke weg, aber der Weg lohnt sich immer!

  5. Februar 7, 2018 / 8:38 am

    was für eine schöne Reiseinspiration!!!
    ich habe natürlich auch solche Orte auf meiner “Liste” – San Franciso steht da ganz oben drauf. aber auch nochmal Pookhara in Nepal und Ulan Bator in der Mongolai 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  6. Februar 7, 2018 / 9:25 am

    Oh… ich liebe Deine Bilder, möchte gleich in die Sonne!!! ;oD

    Bei uns ist dieses Jahr USA geplant und London, sofern nichts dazwischen kommt!

    Es gibt noch so viele Reiseziele bei mir…

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

  7. Februar 7, 2018 / 11:33 am

    Ich finde, Planung und das Freuen, dass es endlich losgeht ist mit das schönste am Urlaub. In Hamburg war ich leider immer nur ganz kurz um wirklich viel zu sehen.
    Liebe Grüße Sigrid

    • Februar 16, 2018 / 10:40 am

      Jajaja! Die Vorfreude ist für mich auch immer ein ganz essentieller Teil der Reise. Ich liebe es zu planen! Viele Grüße in die USA

  8. Februar 7, 2018 / 5:33 pm

    Hey,

    Ach, wie schön die Bilder sind… da bekomme ich Fernweh.

    Wir fahren fast jedes Jahr nach Österreich, immer selber Ort, aber immer wieder neue Dinge die man erkunden kann … Fahren da auch viel rum und wandern etc. darauf freue ich mich immer das ganze Jahr!!!

    Ein großer Traum ist: Weihnachten mal in New York zu sein, das stell ich mir unglaublich schön vor… Aber ich habe solche Flugangst 🙁

    Lg
    Steffi

    • Februar 16, 2018 / 10:40 am

      Den gleichen Traum hab ich auch. <3 Ich drücke die Daumen, dass du deine Flugangst bald überwinden und das erleben kannst, Steffi!

  9. Februar 7, 2018 / 6:48 pm

    Schöne Ziele hast du dir da ausgeguckt! Wir fahren dieses Jahr nach Rom und, wenn wir es schaffen, auch noch nach Ägypten, da freue ich mich schon sehr darauf =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

  10. Februar 7, 2018 / 7:26 pm

    Ich habe mir auch dieses Jahr endlich vorgenommen, an einen Strandurlaub zu gehen 🙂 mein letztes mal ist schon ganz lange her, weil bei uns jedes Jahr finanziell etwas dazwischen gekommen ist. Thailand klingt da echt super 🙂 zu welcher Jahreszeit fliegst du da hin?

    • Februar 16, 2018 / 10:41 am

      Wir planen aktuell Ende des Jahres, also November/Dezember. 🙂

  11. Februar 8, 2018 / 6:07 pm

    Für mich steht Disneyland auf meiner Liste und ich kann gar nicht in Worte fassen wie sehr ich mich darauf freue 🙂 Von deinen Reisezielen ist wohl Schottland mein Favorit, denn ich war bereits zwei mal dort und habe mich in das Land verliebt. Es wir ebenfalls Zeit mal wieder dorthin zu fliegen.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

    • Februar 16, 2018 / 10:41 am

      Disneyland – einer meiner liebsten Orte. War 2016 das letzte Mal dort und hoffentlich geht es bald nach Disney World.
      Liebe Grüße, Mira

  12. Februar 13, 2018 / 9:05 pm

    Das sind tolle Reiseziele! Nach Hamburg würde ich auch gerne mal, aber momentan träume ich ja ein wenig von Urlaub in Griechenland. Mykonos oder so fände ich toll!

    • Februar 16, 2018 / 10:42 am

      Ohja! Santorin zB ist auch ein absoluter Traum von mir. Die griechischen Inseln sind auf Bildern wirklich immer wahnsinnig schön. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.